hobbysommer LENZ modelleisenbahn

Startseite

Suchen

Warenkorb

Flohmarkt

Salzburg

Einkaufen

Gratis-Info

Modellbahn:

ACME

Arnold

Bemo

Brawa

Dolischo

Electrotren

Fleischmann

Heris

Jägerndorfer

Jouef

Liliput

Lima

LS-Models

Piko

RailTop

Rivarossi

Roco

Tillig

Trix/Minitrix

Vitrains

Zubehör:

Auhagen

Faller

Lenz

Noch

Sommerfeldt

Uhlenbrock

Viessmann

Preiser

Zimo

Sonstiges:

Fahrzeuge

Herpa

Brekina

Rietze

Roco Minitanks

Video, DVD

viele weitere Hersteller auf Anfrage!

 
  

Download
Gesamtpreisliste
Decoder Vergleichs-Tabelle (Stand 15. Jan. 2005)

pdf-file

Lenz-Hauptkatalog

Einer der bekanntesten Hersteller von Modellbahn-Digitaltechnik, viele LENZ-Entwicklungen wurden Bestandteil der NMRA-Normen. Lenz bietet alle notwendigen Elemente zur digitalen Steuerung von Modellbahnen, die Steuergeräte sind updatefähig. Lenz-Produkte sind DCC-NMRA konform und daher mit den Geräten der meisten anderen Digital-Anbieter kompatibel.


Suche
Artikelzeile ankreuzen und ...
Preisanzeige für alle *EU* Länder.
Exportpreise zeigen

  Spur ArtNr Foto Beschreibung lim
Serie
Preis
Euro
Signal  
    LENZ    
  LEN 10490 Power 1 Energiespeicher für Decoderserie Gold, USP  

48.90

Hp1

 

  LEN 12200 LK200 Kehrschleifenmodul (Fehlerstrom-Umpolung bereits bei 100mA elektronisch ohne Relais, kein mechanischer Verschleiß nachträglicher Einbau problemlos. Maximale Stromaufnahme 5A)  

72.60

Hp1

 

  LEN 21100   LH100 Handregler mit Flüssigkristall-Anzeige  

200.30

Hp1

 

  LEN 22600   BM1 Bremsmodul  

13.40

Hp1

 

  LEN 22610   BM2 Bremsmodul  

52.40

Hp1

 

  LEN 23151   Interface EtherNet und USB  

174.10

Hp1

 

  LEN 26150   TR150 Trafo 15V 70VA (4,6A Sekundär) 2kg  

87.40

Hp1

 

  LEN 60100   SET100: Zentrale mit Leistungsverstärker LZV100, Regler LH100  

361.40

Hp1

 

Exportpreise zeigen

Quick-Tips:

LENZ-Gesamtliste anzeigen |

Lenz unterscheidet Decoder (Lokempf\xE4nger) nicht nach Modellbahn Baugrösse (Massstab), sondern nach der Belastbarkeit des Motorausganges. Auswahlkriterium ist also die Stromaufnahme des Motors in der Lok. In der Decoder Vergleichs-Tabelle (Stand 15. Jan. 2005) finden Sie alle aktuellen Lenz-Decoder. Die Lokempfänger dürfen ohne Verlust von Garantieleistungen vom Modellbahner selbst eingebaut werden. Sollten Sie sich den Einbau bei Loks ohne Schnittstellen-Stecker nicht zutrauen, so helfen wir Ihnen gerne. Bei Loks mit Schnittstellenstecker mu\xDF nur der in der Lok vorhandene Blindstecker herausgezogen und statt dessen der Stecker des Decoders eingesteckt werden.

Die Lenz-Decoder haben, sofern nicht extra anders vermerkt, folgende Eigenschaften: Adressbereich 1 - 9999 (kurze Adressen [CV1] und lange Adressen [CV17&CV18]) * elektronisches Programmieren von Adresse, Anfahrspannung, Anfahr- und Bremsverzögerung sowie weiteren Eigenschaften * Einstellung der Geschwindigkeitskennlinie * Betrieb wahlweise mit 14, 27, 28 oder 128 Fahrstufen * schaltbarer, fahrtrichtungsabhängiger Funktionsausgang * Funktionsausgänge frei programmierbar: Dimmen, blinken, Zuordnung zur Taste am Bediengerät * Einbau kann vom versierten Modellbahner selbst vorgenommen werden * Digital plus Lokempfänger k\xF6nnen auch auf konventionellen Gleichstromanlagen betrieben werden. * Verändern der Eigenschaften w\xE4hrend des Betriebes (PoM) * Mehrfachtraktion (mehrere Loks hintereinander im selben Zug.

Weiterführende technische Informationen finden Sie im Lenz-Katalog oder im Internet in deutsch bzw. in englisch.

 

  © hobbysommer Tel. ++43-7251-22277, Fax: 22277-16 - info@hobbysommer.com